Schweizer Kreuzworträtsel

Die Begriffe werden in der angegebenen Reihenfolge in die entsprechende Zeile bzw. Spalte eingetragen. Als Trenner dient hier kein ganzes Kästchen, sondern nur ein Trennstrich zwischen den Kästchen. Das Schweizer Rätsel hat so einen enormen Verknüpfungsgrad von 100%

Die Form ist üblicherweise rechteckig, dennoch sind Aussparungen technisch machbar. Natürlich kann der Schwierigkeitsgrad und ein Lösungswort vorgegeben werden.

Elemente des Schweizer Rätsels

Zum Schweizer Kreuzworträtsel gehören 4 Elemente:

  1. Die Rätselgrafik
  2. Die Auflösung
  3. Der Platzhalter für das Lösungswort
  4. Die Textdatei mit den Fragen

Sie erhalten diese 4 Komponenten als drei einzelne grafische Elemente und einer Textdatei und können Sie so unabhängig voneinander platzieren. Die Rätselgröße können Sie exakt in Millimeter BxH vorgeben. Beachten Sie dabei, dass der Platzhalter für das Lösungswort noch untergebracht werden kann.