Nurikabe

Nurikabe ist eines der "Japanrätsel". Ziel des Rätsels ist es, die Felder nach bestimmten Regeln Schwarz oder Weiß zu färben.

Logikrätsel Nurikabe

Die Regeln

  1. Alle schwarzen Quadrate (der "Strom") müssen über Kanten miteinander zusammenhängen
  2. Ein schwarzes Quadrat der Größe 2×2 (ein "Teich") darf nicht vorkommen
  3. Jede Zahl steht auf einer eigenen Insel, die genausoviele weiße Quadrate enthält, wie die Zahl angibt. Im Besonderen sind die Quadrate mit den Zahlen weiß
  4. 2 Inseln dürfen nicht über Kanten aneinander grenzen

Zum Nurikabe gehören 2 Elemente:

  1. Die Rätselgrafik
  2. Die Auflösung

Sie erhalten diese 2 Komponenten als einzelne grafische Elemente und können Sie so unabhängig voneinander platzieren. Die Rätselgröße können Sie exakt in Millimeter BxH vorgeben.

Schwierigkeitsgrad

Wir können den Schwierigkeitsgrad sehr genau steuern indem wir bei leichten Nurikabe sicherstellen, dass sie mit den einfachen elementaren Löseregeln gelöst werden können. Andersherum braucht man bei unseren schwierigen Nurikabe garantiert auch die fortgeschrittenen Löseregeln um zum Ziel zu kommen.